DE | EN | FR | SE

Neue Mini-PowerJet von LPW

PowerJet 670 TS basic - kostengünstig und platzsparend

Pünktlich zur parts2clean 2014 hat die LPW Reinigungssysteme GmbH ihr Produktportfolio weiterentwickelt. Nach der XXL-Version im vergangenen Jahr, präsentieren die Riedericher Spezialisten auf der 12. internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung in Stuttgart nun die neue Mini-PowerJet basic als Ergänzung zur bereits bestehenden Modularbaureihe.

Bei der Einkammeranlage handelt es sich um eine kostengünstige Variante für Korbgröße 670 x 480 x 300 mm. In Tank 1 des zweistufigen Systems ist Flutreinigung mit 600 Litern vorgesehen. In Tank 2 das Spritzspülen und â konservieren mit 300 Litern. Die Mini-Reinigungsanlage schafft einen Durchsatz von 6 bis 8 Chargen pro Stunde. Des Weiteren ist sie optional mit Vollstromfiltration im Reinigungs-/Spülprozess, Heißlufttrockung, integrierte Vakuumtrocknung, Ultraschall und Koaleszenz-Ölabscheider ausstattbar. So sind auch anspruchsvolle Reinigungsaufgaben mit höhererm Verschmutzungsgrad problemlos möglich. Durch die kompakte Bauweise braucht die Anlage gerade einmal 5,4 qm Platz. Die Wartungszugänge liegen an den Seiten, so dass die Maschine mit der Rückwand unmittelbar an eine Wand oder einen Transportweg gestellt werden kann.

LPW-Geschäftsführer Gerhard Koblenzer: âMit der PowerJet 670 TS basic runden wir unsere Standardbaureihe ideal ab. Das System wurde unter anderem für mittelständische Kunden produziert, die eine platzsparende und leistungsfähige Lösung für die Erweiterung ihres Spektrums erwarten.â

Die neue PowerJet 670 TS basic von LPW zeichnet sich durch eine platzsparende Bauweise sowie einen kostengünstigen und gleichzeitig leistungsfähigen Reinigungsbetrieb aus.

Produktbeschreibung [> PDF]

  • Einkammersystem
  • Tauch-/ Flutanlage
  • zweistufger Wasch-/ SpuÌlprozess

Platzsparenden und kostenguÌnstgen Basis-Einkammeranlage fuÌr die KorbgroÌße 670 x 480 x 300 mm, die sich u.a. dadurch auszeichnet, dass sie durch Ihre Bauweise bei optmierter WartungszugaÌnglichkeit nur wenig StellfaÌche in Anspruch nimmt. Die WartungszugaÌnge sind zu den Seiten orientert so dass die Anlage mit der RuÌckwand unmitelbar an eine Wand oder einen Transportweg gestellt werden kann.

Durch die angebotenen Optonen sind anspruchsvolle Reinigungsergebnisse auf hohem Niveau, auch mit hoÌherer SpaÌne-/ Verschmutzungsbelastung moÌglich.

Technische Basisdaten

Typ: 2-Tank Einkammeranlage
Tank 1: 600l Flutreinigen
Tank 2: 300l SpritzspuÌlen
ChargengroÌße: 670 x 480 x 300 mm
Durchsatz: 6-8 Chargen/h (Warenkörbe/ Paleten)

Abmessungen

PowerJet 670 TS basic Abmessungen oben

PowerJet 670 TS basic Abmessungen seitlich

Ausführung und Optionen

Grundanlage
Einkammer-Reinigungsanlage, 2 Vorlagetanks, 5 Waschprogramme vormontiert, anschlussfertig, elektrisch beheizt, incl.:

Wochen-/Tages-Zeitschaltuhr Leckwarnsonde WHG Abblastrocknung mit Raumluft

Mögliche Optionen

  • Feinfilter (Reinigen/SpuÌlen), FilterflaÌche 0,5 m2
  • Ultraschalleinrichtung 1000 W (1xStabschwinger aÌ 1000 W)
  • Heizung zur Blastrocknung, 10 kW
  • Drehschiebervakuumpumpe integriert (100 m3/h)
  • Koaleszenzabscheider 100 l/h
  • Handbeschickung 1-Platz inkl. SicherheitstuÌre
  • Handbeschickung 3-Platz inkl. SicherheitstuÌre
  • Automatische Korbverdeckelung (Standardcharge)
  • LeuchtsaÌule, 3-farbig
  • Dosiereinrichtung (je StuÌck)
  • Entleerpumpe (Fasspumpe)
  • Rollladen auf der Wartungsseite